• Home
  • Bruderschaftliches

Plakette für Reim-Redner

„Ich bin platt und gerührt: Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir doch eine Krawatte umgebunden.“ Hermann-Josef Maassen war sichtlich überrascht, als Brudermeister Ludger Heintz ihn auf die Bühne holte. „Über die Sprache vermittelt er Werte und trifft dabei immer den richtigen...

Kurzvorstellung Jungkönig Sebastian II.

Sebastian Johnen aus dem Grenadierzug "Schwatte Boschte" erfüllte sich einen Traum und wurde neuer Jungschützenkönig in Büttgen. Mit seinen Ministern Johannes Höhner und Lars Christoph, schaut er voll Freude auf das kommende Schützenjahr.   Hier ist seine Kurzvorstellung: Sebastian Johnen aus dem Grenadierzug "Schwatte Boschte" erfüllte sich einen Traum und wurde neuer Jungschützenkönig in Büttgen. Mit seinen Ministern Johannes Höhner und Lars Christoph, schaut er voll Freude auf das kommende Schützenjahr. Sebastian wurde am 12. März 1983 in Neuss...

Generalversammlung 07.09.

Zur ersten Vollversammlung nach dem Schützenfest lädt der Vorstand der Bruderschaft alle Schützen am 7. September um 20 Uhr in das Pfarrzentrum in Büttgen ein. Neben einem Rückblick des Festausschusses auf das Schützenjahr 2006/2007 wird es den Kassenbericht sowie die Entlastung des...

Festsplitter

Höchste Fahne in Büttgen Auf dem 6-geschossigen Haus Raitz-von-Frenz-Str. 11 wurde am Freitag in einer halsbrecherichen Aktion durch den Leutnant des Hubertuszuges Raitz-von-Frenz  Helmut Bünz die Büttgener Schützenfahne gehisst. Die fast 50 kg schwere...

Sieg mit dem 52. Schuss

BÜTTGEN (cp) Dass die Büttgener nicht nochmals ohne Schützenkönig auskommen müssen, war schon seit einigen Tagen klar. Denn Schützenpräsident Markus Leßmann hatte vergangene Woche verkündet, dass ein Bewerber gefunden worden sei. Gestern hielt er auf den Vogel und nach dem 52. Schuss war klar:

Copyright © 2018 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.