0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Religiöser Bruderschaftstag mit Vortrag

über die Kirche in Ecuador

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Büttgen veranstaltet am kommenden Sonntag, 12. März, ihren alljährlichen religiösen Bruderschaftstag mit ein paar besinnlichen Stunden in der Pampusschule. Zu Beginn um 9.15 Uhr gibt es wieder ein gemeinsames Frühstück, anschließend wird Kaplan Mario Vera Zamora in einem Vortrag über die Kirche in seinem Heimatland Ecuador berichten. Der Bruderschaftstag endet um 11.30 Uhr mit der gemeinsamen Feier einer Heilige Messe in der katholischen Kirche St. Aldegundis.
Neben den Schützen und ihren Damen sind auch weitere Bürger herzlich eingeladen.

Für eine bessere Planung der Vorbereitungen wird um Anmeldung bei Hermann-Josef Cremer, Telefon (02131) 514683, gebeten.

Auch interessant

Autor

Stefan Reinelt

Reinelt, Stefan

Pressewart (V. i. S. d. P.)

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.

Copyright © 2017 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.