St. Sebastianus Schützenbruderschaft         
Büttgen e.V.         

gegr. 1415         

Teilnahme an der Friedenskundgebung für die Ukraine

| Ralf Arnert | News

Unser Schützenbrauchtum steht auch für die Werte von Frieden und Freiheit ein. Wir verurteilen den Angriffskrieg von Wladimir Putin auf die Ukraine und sind in Gedanken bei den Menschen in der Ukraine und beten für sie. Gerne verbreiten wir den Aufruf der Stadt Kaarst zu einer Friedenskundgebung am kommenden Donnerstag, 3. März, um 18 Uhr vor dem Rathaus Kaarst am Neumarkt.

Vertreter der Kaarster Kirchengemeinden, des Brauchtums, der Politik und der Verwaltung wollen dort mit vielen Kaarsterinnen und Kaarster zusammenkommen, um gemeinsam eine deutliche Friedensbotschaft zu senden. Unsere Bruderschaft wird mit ihrer Fahne sichtbar Präsenz zeigen und wir würden uns freuen, am 3. März vor dem Rathaus in Kaarst noch viele weitere Schützen und Mitglieder unserer großen Büttger Schützenfamilie zu treffen.


Copyright © 2020 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.