• Schützenfest
  • Der König
  • Büttgens ‚Next-Hofdamen-Models‘
4.5/5 Bewertung (4 Stimmen)

Büttgens ‚Next-Hofdamen-Models‘

Zugegeben, es war nicht notwendig, etliche Casting-Aufgaben zu bewältigen, um als Hofdame beim diesjährigen Hofstaat von S.M. Georg dabei zu sein, aber aufregend ist der Auftritt auf Büttgens sommerlicher Schützenfestbühne für die jungen Damen auf jeden Fall.

Mit von der Partie ist in diesem Jahr Charlotte Eicker, die gerade ihr Abi-tur am Marie-Curie-Gymnasium in Neuss absolviert hat. Die Enkelin des Schützenkönigs von 1986, Edmund Eicker, bietet seit vielen Jahren Kinderturnen beim VfR-Büttgen an und möchte ihr Interesse an Kindern auch beruflich einmal als Kinderärztin weiter verfolgen. Ihr Hofdamen­begleiter ist Max Hunjürge vom Grenadierzug ‚Jung-Casino‘, der bereits in den Jahren 2009 und 2010 mit dieser Aufgabe betraut war.

Charlottes Freundin, die Marienberg-Gymnasiastin Sonia Schnitzler, kann ebenfalls einen Opa als Schützen­könig im eigenen Schützenfest-Stammbaum nachweisen. Ihr Groß­vater, Hans Schnitzler, errang die Königswürde im Jahre 1978. Auch bei den Vätern gibt es Parallelen, denn beide marschieren seit vielen Jahren im Grenadierzug ‚Casino‘ mit. Begleitet wird Sonia an den Schützenfesttagen von ihrem Freund Nils Heyers.

Die 16-jährige Sabrina Wagner freut sich, beim bevorstehenden Schützen­fest den Zuschauerstatus endlich gegen die aktive Teilnahme als Hofdame einzutauschen. Die Realschü­lerin ist in ihrer Freizeit als Leite­rin bei den Messdienern in Büttgen im Einsatz. Für ihren Hofdamen­führer Matthew Meslage wird dies das erste Schützen­fest­engagement sein – vielleicht der Auf­takt für eine längere Schützenkarriere?

Mit Judith Hafertepe ist eine weitere Mitstreiterin aus der Ministranten-Leitung unter den diesjährigen Hofdamen. Judith ist 16 Jahre alt und besucht die 10. Klasse des Marien­berg-Gymnasiums. Nach der Schule spielt sie gerne Klavier und Cello. Ihr steht der beim Büttger und Driescher Schützenfest aktive Philipp Kallen als Begleiter zur Seite.

Große Pläne für die Zeit nach der nun erlangten Hochschulreife hat die Marienberg-Gymnasiastin Katharina Becker, denn nach dem Hofdamen­amt und der Sommerpause wird die Hobbyfotografin ab September für ein Jahr als Volontärin an der Bethlehem-Universität in Israel / Palästina tätig sein. Bis dahin freut sich die gemeinsam mit Sabrina und Judith als Ministranten-Leiterin tätige Tochter unseres Diakons, Martin Becker, ihre ‚Residenznachbarschaft‘ bei den be­vor­stehenden Feierlichkeiten endlich einmal praktisch nutzen zu können.

In die Fußstapfen ihrer Schwester tritt in Sachen ‚Hofdame‘ in diesem Jahr Anna-Lena Kirschen. Die Schülerin desMarie-Curie-Gymnasiums absol­viert derzeit die 10. Klasse und beschäftigt sich in ihrer Freizeit mit Tanzen und Sport. Sie hat sich den Hubertusschützen, Niels Schulten, als Hofdamenführer ausgewählt.

Auch eine Fußballerin ist im Hofstaat vertreten; denn neben Tennis, Klavier und Golf tritt Annika Obhues für den VfR-Büttgen gegen das runde Leder. Die aus einer begeisterten Schützenfamilie stammende Schülerin der Stufe 11 des Neusser Quirinus-Gymnasiums wird von Tobias Krings begleitet, der sich durchaus vorstellen könnte, den diesjährigen Auftritt als Auftakt für eine eigene Schützen­karriere zu nutzen.

Den Kreis der diesjährigen Hofdamen schließt Laura Wanduch, für die das Sommerbrauchtum terminlich zwischen dem Realschulabschluss in Büttgen und dem Beginn der Höheren Handelsschule am Neusser Berufskolleg liegt, wo Laura das Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung anstrebt. Zusammen mit seiner Tochter steigt in diesem Jahr auch Vater René wieder ins Schützenfestgeschehen mit ein, denn nach einigen Jahren Pause verstärkt dieser nun den Grenadierzug ‚Knapp bei Kasse‘. Unterstützt wird Laura von Hofdamenführer David Plücken aus dem Jägerzug ‚Jan-van-Werth‘.

Gemeinsam freuen sich die 15 schützenfestbegeisterten Jugend­lichen auf die bevorstehenden Festtage, die ihnen hoffentlich lange in großartiger Erinnerung bleiben werden ...

... schließlich erhält hier - anders als bei diversen Casting-Shows - jeder mit Sicherheit mehrere Fotos für sich.

Auch interessant

Copyright © 2018 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.