• Schützenfest
  • Der Edelknabenkönig

Luca Nilges ist Edelknabenkönig

Dass zwei Brüder direkt hintereinander die Edelknaben repräsentieren, ist auch für Büttgen ein Novum. So folgte dem Edelknabenkönig von 2009, Jona Nilges, sein jüngerer Bruder Luca. Damit haben Jona und Luca wahrlich Büttger Schützenfestgeschichte geschrieben. Ähnliches tat sich auch bei den Ministern. Lukas Högener übernahm die Ministerplakette von seinem Bruder, Thomas. Komplettiert werden die jüngsten Repräsentanten der Bruderschaft durch den Minister Christian Kluge. Junge Schützen mit Erfahrung Alle Drei haben trotz ihrer Jugend schon...

Edelknabenkönig Jona Nilges

Im Schießstand der Scheibenschützen war die Luft zum Schneiden. Die Edelknaben und die mit ihnen fiebernden Eltern und Großeltern machten das Königsschießen der jüngsten Schützen zu einem Ereignis. Mit jedem Schuss nahm die Nervosität zu. Nachdem Jona Nilges dem hölzernen Vogel zugesetzt hatte, taumelte der an der Schraube und schien doch hängen zu bleiben. Das hatte der Schütze in den Vorjahren auch schon erlebt, als er seinen Mitbewerbern den Vogel gewissermaßen abschussgerecht vorbereitete. Doch ausbrechender Jubel brachte...

Edelknabenkönig Niklas Braun

Seit 70 Jahren gibt es nun schon Edelknaben in Büttgen. Da ist es in diesem Jahr eine besondere Ehre, unsere jüngsten Schützen als Edelknabenkönig zu repräsentieren. Dementsprechend war die Freude des neunjährigen Niklas Braun besonders groß, als er sich im vergangenen Jahr beim...

Edelknabenkönig Sebastian Piron

Begonnen haben Edelknabenkönig Sebastian Piron und sein Vater Stefan ihre Schützenlaufbahn gemeinsam im Jahre 2002, doch mit dem Erringen der Edelknabenkönigswürde ist der Sohn dem Vater nun in Sachen "Schützenfest" eindeutig eine Nasenlänge voraus. Die Familie Piron, zu der auch die kleine...

Copyright © 2018 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.