• Schützenfeste

Die Freude wieder in den Mittelpunkt stellen

Dies war wohl ein Ziel für Dennis Hohnrath, im vergangenen Jahr unter die Vogelstange zu treten, seine Begeisterung für das Schützenwesen zählt sicherlich auch dazu. Mit dem 28. Schuss gelang es ihm die Würde des Jungschützenkönigs in Büttgen zu erlangen.

Programm und Marschplan 2009

Der vollständige Marschplan des diesjährigen Schützenfestes, alternativ auch als pdf-Datei: Programm und Marschplan 2009 (18.38 kB) Regimentsordnung 2009 (42.43 kB) Oberstehrenabend, Samstag, 20. Juni 2009 18.30 Uhr Treffen der Repräsentanten des Heimat-, Volks und Schützenfestes, der...

Änderung aufgrund EM-Finale am Kirmessonntag

Nach dem unsere Jungs ja jetzt doch entgegen der ausdrücklichen Bitte des Präsidenten ins Finale eingezogen sind, wird der grandiose EM-Sieg natürlich fester Bestandteil unseres Schützenfestes werden. Am Sonntag wird im Zelt das übliche Programm dem EM-Finale weichen. Für alle Züge, die...

10 Jahre Hubertuszug "Immer joot dropp"

Die Gründung des Hubertuszuges „Immer joot dropp“ erfolgte im Sommer des Jahres 1997 auf Initiative von Richard Heintz. Bei einem Treffen im heimischen Keller wurde der Zug von ihm und seinem Freund Thomas Hüvel zunächst unter dem Zugnamen „Horrido Light“ gegründet. Im Jahre 2000...

20 Jahre Hubertuszug "Neu Büttscher"

Der Ausklang des Schützenfestes 1987/88 wurde bis tief in die Nacht mit den Ministern, Freunden und Nachbarn in der Residenz des damaligen Schützenkönigs Klaus Prüfer gefeiert. In dieser Nacht gründete Klaus Prüfer den Hubertuszug “Neu-Büttscher”. Der Name “Neu-Büttscher” wurde...

20 Jahre Vorreiter "Jan van Werth"

Seit 1988 sind die Vorreiter mit ihren schmucken, stilechten Uniformen und mit ihren kräftigen Pferden an der Spitze des Büttger Regiments nicht mehr wegzudenken. Auf Initiative des damaligen Standartenträgers des Sappeurcorps, Hans-Helmut Gerstmann, wurde die Tradition des Vorreitens in...

30 Jahre Grenadierzug "St. Aldegundis"

Vor 30 Jahren gründete sich aus dem Kreise des Büttger Kirchenchores der Grenadierzug „St. Aldegundis“. Von den acht Gründungsmitgliedern, die am 28. Oktober 1978 die Gründungsurkunde unterzeichneten, sind heute noch aktiv dabei.

Copyright © 2019 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok