• Schützenfeste

10 Jahre Grenadierfahnenzug „Dat passt“

Am 28.10.2006 trafen sich im „Büttger Fass“ einige langjährige Büttger Schützen, um einen neuen Grenadierzug ins Leben zu rufen. Die Gründungsmitglieder waren der heutige Ehrenhauptmann Hans Kluth, der heutige Hauptmann Franz-Josef Kuhaupt, Spieß Angelo Randazzo sowie René Wanduch. Bei...

Ein königliches Familienunternehmen

Es kommt nicht oft vor, dass unsere Bruderschaft nahezu im Alleingang von einer Familie repräsentiert wird. Josef Hoster hat es durch seinen erfolgreichen Königsschuss möglich gemacht und kurzum seinen Sohn Michael und seinen älteren Bruder Heinz-Peter zu „Familien-Ministern“ ernannt.

Jägerzug „Selde Blömkes“

Ehrenzug des Königs

Im Jahre 1949 wurde der Jägerzug „Selde Blömkes“ von 12 Büttgern gegründet. Es war ein Zug, der es stets verstand, sich selbst bei zahlreichen Schützenfesten, Versammlungen oder Ausflügen zu feiern, der aber auch bereit war, Verantwortung zu übernehmen. Als Beispiele hierfür sind die...

Ministerpaar Michael Hoster & Rebecca Schulte

Mit seinem Sohn Michael und dessen Freundin Rebecca hat sich Josef X. einen weiteren Teil der Familie mit an seine Seite geholt. Der 28-jährige ist seit der Gründung des Jägerzuges „Selde Blömkes“ im Jahre 2002 dessen Hauptmann. Zuvor war er lange Zeit als Hauptmann auch im...

Cornelius Schneider: Folgt der Familien Tradition

Der 14 jährige Cornelius Schneider ist der aktuelle Schülerprinz derSt. Sebastianus Schützenbruderschaft Büttgen. Cornelius besucht die 8. Klasse der Hauptschule in Büttgen. Zu seinen Hobbies zählt er neben Fahrrad fahren und seine Borussia aus Mönchengladbach zu unterstützen vor allem...

Jakob Magino: Endlich Edelknabenkönig

Im dritten Anlauf hat sich Jakob Magino seinen Traum erfüllt. 2015/2016 wurde er endlich Edelknabenkönig von Büttgen. Der 11jährige Jakob konnte sich unter über 20 Bewerbern bei einem spannendem Schießen des Edelknabencorps durchsetzen. Als Minister suchte er sich spontan seinen älteren...

Das sind Büttgens Könige 2015/16

Mit einem vollständigen Repräsentantenhaus geht die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Büttgen in die zweite Hälfte ihres Jubiläumsjahrs. Dabei erlebten die Schützen und Gäste als Zuschauer spannende Schießwettbewerbe. Beim Wettkampf um Amt und Würde des Schützenköniges blieben die...

König im Jubiläumsjahr

Das 600-jährige Jubiläum der St.Sebastianus Bruderschaft und das bevorstehende Bundesschützenfest nahm Hubert V. zum Anlass die Königswürde in diesem besonderen Jahr zu erringen und seine Heimat Büttgen für ein Jahr zu repräsentieren.  

Copyright © 2019 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok