Phonstarke Kirchentradition ließ aufhorchen

  • Geladen: 2611
  • Erstellt: 07.04.02
  • Aktualisiert: 12.03.13
  • Größe: 15.71 KB
  • Tag(s): Beiern, Presse
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Beiermänner in der Rolle des Karajans vom Büttgener Kirchturm

Ein Stück phonstarke Kirchentradition ließ die Büttgener am Samstag ab 15 Uhr für eine Stunde lang aufhorchen: Mitglieder derSchützenzüge "Leve Jonges" und "Fidele Jonge" beierten, wie dies schon seit 400 Jahren üblich ist. Dieses Brauchtum hatte man 1983 wieder aufleben lassen. Die fünf Glocken ...

Über den/die Autor(en)

NGZ-Online

Copyright © 2019 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok